Envaulting- und Airlock-Technologie stoppt Datenpannen.

Die finnische Firma Envault Corporation bietet mit der Envaulting- und Airlock-Technologie wirksame Verschlüsselungs-Lösungen gegen Datenpannen und Informationsdiebstahl an. Envault Removable Media Protection erweitert die Unternehmenssicherheit auf alle Wechseldatenträger (Memory Stick, Disk, iPod, MP3-Player, Camera, Navi, etc.), welche an die USB- oder FireWire-Schnittstelle angeschlossen werden: automatisch, transparent, durch Richtlinien gesteuert, zentral verwaltet, voll auditierbar, Remote-Kill Möglichkeit und ganz wichtig: PASSWORTE sind nicht notwendig.

Airlock-Technologie

Airlock: Von jedem Computer aus verschlüsselte Dateien lesen und hinzufügen. Airlock funktioniert mit jedem USB-Device.

Mit der Airlock-Technologie wird jedes USB-Device zum hochsicheren Datensafe. Auf jedes USB-Device wird duch den Envault-Client die Airlock.EXE Applikation kopiert, welche die Fragmente der verschlüsselten Dateien für den Datensafe verwaltet. Die Airlock.EXE Applikation lässt sich ohne lokale Administratorenberechtigung und ohne Softwareinstallation von jedem Computer vom USB-Device aus starten und bietet Zugriff auf die Dateien im Datensafe. Zur Authentifikation am Datensafe kann ein Passwort gesetzt werden.
Die Parameter des Datensafes sind: Maximale Anzahl der Dateien, maximale Speichergrösse und Gültigkeitsdauer der Dateien (z.B. nach 15 Tagen werden diese automatisch gelöscht).

Verschlüsselung alleine ist keine Lösung:

Verhindert Datenpanne mit Envault- und Airlock-Technologie. Daten-Taschen haben keine Chance!

Envaulting-Prozess:

Der Envaulting-Prozess läuft transparent ab.

Zugriffssteuerung auf Envaulted-Dateien:

Die Zugriffs-Regeln werden durch die Unternehmung festgelegt.

Die Vorteile gegenüber anderen Technologien:

Envault erkennt verschlüsselte USB-Devices und gibt die Dateien frei.

Weitere Unterlagen: