Single Sign-On sicher, schnell und kostengünstig realisiert

Mit DigitalPersona Altus von Crossmatch bieten wir eine stabile, einfache, sichere und auch kostengünstige Lösung für Starke Authentifikation mit Fingerprint Readern, RFID-Karten, Einmal-Passwort-App oder Bluetooth-Mobile an.

Passwörter merken ade! Single Sign-On an beliebeigen Anwendungen.

Mit DigitalPersona loggt sich der Benutzer in Windows, in passwortgeschützte Applikationen und in Web-Anwendungen sowie über Remote-Verbindungen nur noch mit seinem Fingerabdruck, durch Auflegen seiner RFID-Karte (mit oder ohne PIN) oder über ein Einmal-Passwort generiert durch die Smartphone-App an.

Interessiert?


Vereinbaren Sie mit uns eine Testinstallation und überzeugen Sie sich selber über die vielfältigen Möglichkeiten der Starken Authentifikation:

Fingerprint
RFID-Karte
Einmal-Passwort aus Smartphone-App
Bluetooth-Mobile
PIN


Anruf auf 041 748 72 05 genügt. Wir freuen uns auf Sie!
Multifaktor-Anmeldung einfach gemacht!
Authentifikation mit Fingerprint, RFID-Karte oder Einmal-Passwort

Durch bequeme Nutzung von Fingerabdrücken, RFID-Karten und Einmal-Passwörtern erhöht DigitalPersona die Sicherheit bei der Authentifizierung und lässt statische Passwörter völlig obsolet werden. Im Gegensatz zu anderen Authentifizierungsverfahren bieten Fingerabdrücke ein für jede Person einzigartiges Erkennungsmerkmal, das nicht verloren geht und auch nicht von anderen Personen benutzt werden kann. Bei der Anmeldung über ein Einmal-Passwort wird dieses über die Smartphone-App generiert. Die Lösung ersetzt oder ergänzt Passwörter und Tokens. DigitalPersona ist vollständig in Active Directory integriert und baut somit auf bereits vorhandener Infrastruktur auf. Die Vewaltung geschieht über GPOs und über die eigene MMC. Weltweit zählt die DigitalPersona Lösung bereits über 90 Millionen Installationen. DigitalPersona unterstützt die eigenen Fingerabdruck-Scanner und die integrierten Reader bekannter Notebook-Hersteller sowie RFID-Karten und RFID-Lesegeräte.

Das kleine Symbol zeigt an, dass hier die Authentifikation mit Fingerprint oder RFID-Karte möglich ist.

Beliebige Anmeldefenster von unterschiedlichsten Anwendungen (z.B. Web-Browser, Windows Explorer, Client-Server-Applikationen, FTP-Zugänge, SAP GUI, VPN, Remote Access) werden erkannt und das Anmelden mittels Fingerprint, RFID-Karte oder Einmal-Passwort wird ermöglicht. Die Benutzer geben zuvor einmal ihre Anmeldeinformation pro Anwendung bei der Erkennung durch DigitalPersona ein. Danach wird der Fingerprint, die RFID-Karte oder das Einmal-Passwort bei jeder Applikationsanmeldung abgefragt oder es wird ein automatisches Anmelden (Single Sign-On) durchgeführt.

Hohe Sicherheit dank 3D-Prismen-Scan

U.are.U 4500 Reader LED 3D-Prismen-Leser schaffen vertrauen.

Fingerabdruck-basierte Authentifizierung für Windows Netzwerke

DigitalPersona Altus AD

Eine neue, komfortable Anmeldung an PCs, Domains, Anwendungen und Webseiten. Revolutionierende Kennwortverwaltung, da eine der sichersten und preiswertesten biometrischen Anmeldeverfahren am Markt.

Eine Karte für alles. Mit oder ohne PIN.

Hybride LEGIC- / RFID-Karte Kombiniert ZUKO und SSO in einer Karte.

DigitalPersona Altus AD Kiosk
Im Kiosk-Mode sind schnelle Benutzerwechsel ohne Ab- und Anmeldung an Windows möglich. Verbesserte Arbeitsumgebungen durch die Möglichkeit der gemeinsamen Nutzung von PC's. Erheblich verbesserte Sicherheit erzeugt höhere Produktivität bei Einhaltung der Konformität. Ideal für Spitäler und dort, wo ein schneller Benutzerwechsel stattfindet.

Weitere Informationen per Downloads

insinova DigitalPersona Preisliste
DigitalPersona U.are.U 4500 Reader
Guide to Fingerprint Recognition
DigitalPersona Altus - Multi-Factor Authentification
Digital Persona Altus - The Human Approach
Fraunhofer Institut: Fingerprint vs. Passwörter