DatAdvantage: Wer hat wann auf Datei X zugegriffen?

Unstrukturierte Daten in Unternehmen nehmen explosionsartig und unkontrolliert zu. Diese umfassen alle eigenständigen Dateien – Dokumente, Bilder, Tabellen, Video- und Audiodateien -, die auf Servern, NAS Devices und in semi-strukturierten Speicherplätzen wie SharePoint gespeichert sind.
Mit Varonis DatAdvantage können u.a. folgende Fragen einfach und effizient beantwortet werden:
"Wer hat wann auf welche Dateien zugegriffen?"
"Wer hat Zugriff auf welche Dateien?"
"Wer hatte wann welche AD-Berechtigungen?"
"Auf welche Excel-Dateien wurde am Tag X zugegriffen?"

Diese Daten zu managen und zu schützen stellt eine enorme Herausforderung dar:

Wer hat wann auf die Datei X zugegriffen?

Die Varonis Data Governance Suite gibt Unternehmen die Möglichkeit, mit Ihren Daten Schritt zu halten, Zugriffsrechte effizient und effektiv zu managen, Dateizugriffsaktionen zu auditieren, Data Owner zu identifizieren und zu involvieren und sensible und unternehmenskritische Daten zu finden und zu klassifizieren.

Varonis DatAdvantage Module:

Varonis DatAdvantage für Windows geht diese Herausforderungen an, indem es Active Directory User- und Gruppeninformationen, ACL Informationen und alle Datenzugriffsaktionen zusammenfasst – ohne dazu natives OS Auditing zu benötigen -, um ein vollständiges Bild davon zu entwickeln, wer Zugriff hat und wer tatsächlich zugreift auf Daten und wem der Zugang entzogen werden sollte. Ausserdem führt es die IT-Abteilung zu den rechtmässigen Data Ownern, so dass die richtigen Personen den angemessenen Zugang und die angemessene Verwendung sicherstellen können.

Varonis DatAdvantage für SharePoint geht diese Herausforderungen an, indem es die Active Directory User- und Gruppendetails, ACL Informationen und alle Datenzugriffsaktivitäten zusammenstellt (ohne ein systemeigenes OS Audit zu verlangen) und daraus ein vollständiges Bild erzeugt davon, wer auf Daten zugreifen kann und dies aktuell tut und wessen Zugriffsrechte widerrufen werden sollten.

Varonis DatAdvantage für Exchange geht diese Herausforderungen an, indem es Active Directory User- und Gruppeninformationen, Zugangsberechtigungen für Mailboxen und öffentliche Ordner und Exchange Ereignisinformationen zusammenfasst, um ein vollständiges Bild davon zu entwickeln, wer Zugriff hat und wer tatsächlich zugreift auf E-Mails und andere Exchange-Daten und wem der Zugang entzogen werden sollte.

Varonis DatAdvantage für Directory Services geht diese Herausforderungen an, mit der Anzeige von Domains und Domain-Objekten in der DatAdvantage GUI, mit detailliertem Audit der Active Directory-Aktivität, einschliesslich Änderungen an Benutzern, Gruppen, OU- und Gruppenrichtlinien und mit dem Simulieren von Änderungen / Durchführung von what-if-Modellierung an AD-Objekten.

Varonis Leistungskatalog
Weitere Informationen